Standort

Das "House of Flames Ulm" vor den Pforten der schwäbischen Stadt Ulm legte den Grundstein zum Erfolg des Unternehmens. Abgesehen von einer außergewöhnlichen Auswahl und Verfügbarkeit an Motorrädern, Zubehör, Bekleidung und Accessoires, liegt der Schwerpunkt des Ulmer Shops vor allem bei der Technik.

In gewohnt schwäbischer Qualitätsarbeit werden alle größeren und komplizierteren Auf- und vor allem auch Umbauten im "House of Flames" gemeistert. Das Spezialgebiet des Customizings wird dabei durch die enge Zusammenarbeit mit der Firma HPU unterstützt. Das macht es möglich einen Umbau durch die gemeinsame Weiterentwicklung und die gute Lieferfähigkeit innerhalb weniger Tage zu realisieren. So kann zum Beispiel ein Heckumbau für eine Softail inklusive Montage, Lackierung und TÜV-Eintragung in nur vier Arbeitstagen ausgeliefert werden. Mittlerweile wird schon jedes vierte verkaufte Motorrad mit einer der zahlreichen attraktiven Umbauvarianten versehen.

Ein weiteres Steckenpferd des Ulmer Shops ist die Leistungssteigerung der Twin Cam Motoren. Nachdem die Themen Tuning und Leistungsoptimierung auch im Bereich Harley-Davidson immer mehr an Gewicht gewonnen haben, wurde erst kürzlich ein firmeneigenes Leistungszentrum eingerichtet. Dazu hat das "House-of-Flames" in Ulm extra einen Amerschläger-Leistungsprüfstand angeschafft, der es den Kunden ermöglicht, ohne unnötige Testläufe, die auf die Wünsche des Kunden zugeschnittene Leistungssteigerung zu ermöglichen.

Des weiteren besticht der Shop auch durch seine Größe. Mit dem Einrichten des Leitungszentrums wurden auch gleich Lager- und Bürokapazitäten erweitert. Ein Ende ist noch lange nicht in Sicht …

House of Flames Ulm GmbH
Wiesengraben 3-1
89155 Erbach

Tel.: 07344 - 96 98 410
Fax: 07344 - 96 98 415
E-Mail: info.ulm@house-of-flames.com

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: von 9:00 bis 18:00 Uhr
Samstag: von 9:30 bis 16:00 Uhr